Sonntag, 26. August 2012

Urlaubskosmetik

So, weniger geht nicht.
 
Bin meine 1,4 kg nochmal durchgegangen. Auf keinen Fall verzichten kann ich auf Sonnencreme. Ich habe keine Lust, sie im Urlaub kaufen zu müssen, und auf Sonnenbrand und Hautkrebs schonmal garnicht. Oft ist sie im Urlaubsort total teuer, und meine Gesichtssonnencreme von La Mer ist auch nicht so einfach zu bekommen. Den Lancaster After Sun Tan Maximiser werde ich im Urlaub verbrauchen, bei dem Wetter hier in Deutschland habe ich keine Verwendung dafür, obwohl er wirklich Bombe ist.
 
 
 
Dusch- und Haarzeug in Reisegrößen. Hier bin ich nicht wählerisch.
 
 
 
Gesichtspflege- und Reinigung auch in schönen Minigrößen. Für den Sonnennotfall 2 Masken, die hautberuhigend wirken sollen. Kenne die Marke bisher nicht.
 
 
 
 
Dekoratives für das Gesicht:
 
Meine Devise: Keine teuren Produkte mitnehmen, falls mal der Koffer wegkommt. Einzige Ausnahme: Benefit PowdaWowza. Was habe ich Nachts vor dem Rechner gesessen, um auch ja eines abzubekommen. Benutzen tue ich es es allerdings fast nie. Da es ein 3 in 1 Produkt ist, ist es zum Mitnehmen aber ideal. Es ist ein typisches Produkt, wo ich mir denke, dass ich viele billigere lieber benutze. Gekauft wegen: Dem Hype wegen limitiert und so erlegen!
 
 
 
Dekoratives für die Augen:
 
Auch hier nur günstiges mit einer Benefit Ausnahme. Und tatsächlich ist es wieder so, dass ich die billigere P2 Big Drama im Alltag lieber nutze, als das teurere Benefit Produkt. Und die Big Drama geht jetzt aus dem Sortiment habe ich gelesen. Hoffe sie legen eine gute nach. 
 
Lidschatten kommt nur eine alte Esprit Palette mit, ein matter P2 und ein glänzender Alverde (Nude Rose) Lidschatten, der auch als Wangenhighlight benutzt werden kann.
Base, beiger und brauner Kajal und ein (!) Pinsel. Insgesamt doch wirklich wenig, oder?
 
 

Gott sei Dank bin ich weder großer Lippenstift- noch Nagellackfan. Eine Lippenpflege, ein Gloss, fertig! Letzten Urlaub hab ich ein Täschchen mit Nackellackentferner etc. mitgeschleppt, in mindestens 3 Tütchen gewickelt, damit auch ja kein Lack meine Anziehsachen versaut, und dann hab ich nur einmal lackiert. Schlechte Aufwand/Nutzen-Statistik!

Deo, Bürste, Desinfektionsmitel, Handcreme, Avene Thermalwasserspray für den Strand, Puderpinsel und Zahnputzzeug kommen natürlich auch mit.

Hab ich irgendwas wichtiges aus diesem Bereich vergessen??

Einen schönen Sonntag Tag wünscht euch Andrea!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen