Freitag, 9. November 2012

Mizellen in Probiergröße

Ihr wisst ja, dass ich ein riesen Fan der Bioderma Mizellenlösung zur Gesichtsreinigung bin. Für diejenigen unter euch, die vielleicht mal ausprobieren wollen, ob das Prinzip, sein Gesicht ohne Wasser und schäumendes Reinigungsprodukt zu reinigen was ist, habe ich folgenden Tipp:
 
Bei Douglas gibt es ein Purifying Cleansing Water, was nichts anderes als ein Mizellenwässerchen ist, in einer 50 ml Reisegröße für gerade mal 2,95 Euro. Es ist ohne Parabene und Allergene, hat leider ein paar Inhaltsstoffe mehr als das von Bioderma (unter anderem Parfüm) und ist angereichert mit Rosen- und Hamamelisextrakt, was die Haut zusätzlich beruhigen soll.
Ich denke zum Ausprobieren ist es absolut in Ordnung, es kann Bioderma aber natürlich nicht von meinem Platz 1 der beliebtesten Gesichtsreinigungsprodukte ever runterstoßen.
 



Es gibt das Produkt natürlich auch mit mehr Inhalt zu kaufen, ich falle aber immer gerne auf kleine Reisegrößen rein. Wenn das Produkt dann nicht gefällt, ist es nicht ganz so dramatisch, für den Urlaub sind solche Größen immer praktisch, und zuhause fällt es Mr. Sunshine dann nicht sofort auf, dass wieder ein neues Produkt in den Badezimmerschrank einziehen durfte.

Habt ihr ein Mizellenprodukt? In der Apotheke gibt es die ja inzwischen von vielen Marken, könnt ihr mir eine empfehlen?

Lieben Gruß, Andrea

PS: Nein was bin ich schon gespannt, ob ich bei den DM-Lieblingen ausgelost werde!! Weiss jemand von auch, ab wieviel Uhr die Mails rausgehen?

Kommentare:

  1. Ich hab das Mizellen-Wasser immer noch nicht ausprobiert. Hatte mal eins aus Polen, aber das war nicht so toll.

    Ich bekomme leider keine dm-Lieblinge :-(.

    AntwortenLöschen
  2. Aha - kannte das Produkt gar nicht - hört sich für´s Reisen recht praktisch an. Ansonsten habe ich auch das von Bioderma und bin sehr zufrieden damit. Sogar wasserfeste Wimperntusche bekomme ich damit ab. Bis auf die von Maxfactor. Da hab ich noch keinen einzigen Make-Up-Entferner gefunden der das gut runter bringt. Echt blöd, da ich diese Mascara echt sehr mag. Oh ich schweife ab.....
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Meine AMUS werden immer besser? Tja, irgendwie finde ich sie oft sehr farblos.
    Ich hab mal versucht, ein Smokey Eyes für Godfrina zu schminken, fühlte mich danach sooo angemalt, dass ich mich nicht getraut hab, so das Haus zu verlassen, obwohl wir ins X zum Konzert gefahren sind - da hätte ich ja mehr auftragen können.
    Aber auf den Fotos sah man kaum was und die waren mit Geros teurer Kamera gemacht. Versteh das auch nicht....

    AntwortenLöschen