Donnerstag, 13. Dezember 2012

Review: Bourjois Healthy Mix Foundation

Heute habe ich ein Make up geleert, und zum ersten Mal bin ich nicht erleichtert, sondern habe mir schon vor einiger Zeit Ersatz auf Reserve besorgt, weil ich etwas Panik vor dem Moment der absoluten Leerung hatte. Es geht um die Bourjois Healthy Mix Foundation im Farbton 54 Beige..


Zum ersten Mal gesehen habe ich sie bei englischen Youtube-Gurus, im Urlaub auf Fuerte durfte sie dann mit. Wenn man nicht in der Nähe von Budni oder dem europäischen Ausland wohnt, ist es etwas schwierig sie zu kriegen. Bei ASOS kann man Glück haben, aber ich habe dort noch nie was bestellt.

Das Produkt kommt in einem sehr gut funktionierenden Pumpspender, man kriegt wirklich alles an Produkt aus der Packung, ohne gegen Ende quetschen oder gar aufschneiden zu müssen.

Mir reicht ein Pumpstoß aus, die Konsistenz ist flüssig aber nicht wässrig und lässt sich sehr gut sowohl mit Pinsel, als aber auch (meine Variante) mit den Fingern verteilen. Die Ergiebigkeit ist tadellos und die Deckkraft würde ich als mittel beschreiben, sie gleicht Unregelmäßigkeiten und Rötungen gut aus, ohne aber Häarchen oder trockene Stellen zu betonen. Ich finde das ist ein großer Vorteil. Ich kann sie dadurch mit den Fingern unkompliziert auftragen ohne viel verblenden zu müssen. Nachlässigkeiten fallen aufgrund der natürlichen Deckkraft nicht groß auf und man sieht nie zugespachtelt aus. Sie dunkelt überhaupt nicht nach und auch das Finish spielt wahrscheinlich bei der Natürlichkeit eine Rolle, es ist nämlich nicht stumpf-matt sondern leicht glowy, aber keinesfalls speckig glänzend.

Der Farbton ist für mich super, weil er in keinster Weise rosa- oder rotstichig ist, sondern, so wie ich es brauche, gelbstichig.

Der Miniklecks reicht mir schon aus

Den Halt empfinde ich als wirklich gut, auf der Packung wird mit 16 Stunden Halt geworben, solange braucht sie bei mir nicht zu halten, aber es könnte funktionieren. Sie wurde bisher auch nie fleckig.

Keine Ränder o.Ä. zu sehen!


Meine Haut fühlt sich nach Benutzung weich und durchfeuchtet an, und obwohl sie einen angenehmen, leichten Pfirsichgeruch hat, vertrage ich sie trotz meiner sensiblen Haut gut. Codeckeck.info beurteilt allerdings einen Inhaltsstoff als nicht empfehlenwert und 3 als weniger empfehlenswert. Oh Weia.

Preislich habe ich auf Fuerte mit ca 18 Euro ziemlich viel bezahlt, ich glaube sonst zahlt man um die 10 bis 12 Euro. Für meinen Hauttyp ist sie ideal,
ich würde sie jederzeit wieder kaufen.


Bei den mir wichtigen Punkten
-Deckkraft
-Finish
-Haltbarkeit
-Auftrag
-Ergiebigkeit
-Verträglichkeit
...schneidet sie also super ab. Allein die Möglichkeit der Beschaffung ist leider etwas schwierig. Aber wir Freaks nehmen doch eine kleine Reise ins Sephora nach NL liebend gerne in Kauf, oder wie seht ihr das?? Interessiert euch auch eine Review zur Bourjois Serum Foundation?

Einen schönen Tag wünscht euch Andrea!

Kommentare:

  1. Danke für die Review! Ich begutachte das Produkt schon länger und bin gespannt wie lange es noch dauern wird, bis ich es auch in Händen halte:) Aber in Süddeutschland ist es relativ schwierig an die Marke ran zu kommen.
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Bin in Holland Deiner Lobpreisung gefolgt und hab mir Healthy Mix mitgenommen :-)

    AntwortenLöschen