Donnerstag, 18. April 2013

Lieblingsbronzer und Kaninchen

Endlich Sonne! Ich konnte mich überhaupt nicht mehr daran erinnern, wie sich Sonnenstrahlen auf der Haut anfühlen. Und ich hatte direkt Lust, meine Bronzer rauszuholen und zu benutzen.

Auf zwei greife ich immer wieder zurück. Der erste ist der allseits bekannte Schokobronzer von Bourjois (Delice de Poudre, Farbton Peaux claires). Wenn man ihn aufklappt, sieht und riecht man eine Art Minischokolade. Enthalten sind 16,5 Gramm und Parfüm (!), der lecker Geruch kommt ja nicht einfach so in das Produkt, allerdings habe ich keine Unverträglichkeiten bekommen. Ich habe ihn damals auf Fuerte gekauft, bei Asos gibt es ihn aber auch immer mal wieder, bei Budni in Hamburg habe ich ihn schon gesehen und allgemein im europäischen Ausland dort, wo es Bourjois gibt.


Mein zweites Schätzchen war eigentlich ein Fehlkauf. Ich hatte meiner Schwester den Schokobronzer in Auftrag gegeben, sie fand diesen hier aber hübscher, und überraschenderweise nutze ihn auch viel lieber, als den Schokobronzer. Er nennt sich Delice de Soleil, Farbton Peaux Claires), beinhaltet Kakaobohnen und Orangenblütenelixir, hat einen SPF von 15 und als schönes Spielzeug den 360 Grad drehbaren Spiegel. Enthalten sind 8 Gramm, dafür aber noch der Spiegel und ein Pinsel.

 

Sie sind beide schon orangestichig, lassen sich aber gut verblenden und einarbeiten, so dass es nicht künstlich aussieht. Der Schokobronzer ist zudem härter gepresst als der Delice de Soleil, eine Überdosierung ist fast unmöglich. Beim samtigen Delice de Soleil muss man schon etwas aufpassen, man braucht wirklich nur leicht in das Produkt eindippen.

Auf dem Swatch ist links der Schokobronzer, mittig der Delice de Soleil und rechts zum Vergleich der limitierte P2 What´s Up Beach Babe Hazelnut Bronzer, der fast gar nicht orangestichig ist. Aber im Sommer darf es ja ruhig ein bisschen mehr sein, oder wie seht ihr das?


Ein Grund, warum es hier die letzten Tage etwas still war ist übrigens meine Kaninchenseniorin Knödel. Sie ist schon über 8 Jahre alt und und hat die letzten Tage kaum gefressen, man musste für jeden Bissen große Überzeugungsarbeit leisten, was viel Zeit in Anspruch genommen hat. Momentan geht es aber wieder etwas besser.


Bei Ludwig hingegen ist das Thema Diät! Habe ich schon erwähnt, dass Kaninchen für mich mit zu den coolsten Tieren gehören? Und meine natürlich im Besonderen ;)


Sonnige Stunden wünscht euch eure Andrea!

Kommentare:

  1. Ich hab wirklich noch keinen einzigen Bronzer im Schrank! Bis jetzt hab ich mich nicht dran getraut, weil ich so blass bin und nicht irgendwie künstlich aussehen möchte.
    Ich fahre am Samstag wahrscheinlich wieder ins europäische Nachbarland wo es Bourjois gibt, melde Dich, wenn Du etwas möchtest. Oder auch Tee oder sonstwas. Fahren wieder zu Geros Eltern und da ist Holland immer im Programm.

    Schön, dass es Knödel wieder besser geht!!!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh du liebe In-Versuchung-Führerin, Weltenbummlerin, etc...Werde noch mal recherchieren ;)

      Löschen
  2. 8 Jahre ist aber ein stolzes Alter :)
    Schön, dass es ihr wieder besser geht.

    AntwortenLöschen