Freitag, 28. Juni 2013

Benefits CORALista zweckentfremdet

Nach Nachtbereitschaften und dementsprechend unter Schlafmangel kommen mir die merkwürdigsten Ideen.

Heute war es meine POWda WOWza Benefit Box (die ich bisher sträflichst vernachlässigt habe), die hervorgekramt wurde. Aber nicht um sie auf den Wangen zu nutzen, nein, Coralista und Hoola durften aufs Auge. Dass das eventuell nicht so gut sein könnte, weil nicht augenärztlich getestet und so, fiel mir erst hinterher ein, ist aber nix passiert.

Gemacht:
  • NYX Milk als Baseund im Innenwinkel
  • COSMENCE Cell Booster Concealer auf die Zeichen der schlaflosen Nacht
  • Coralista auf das bewegliche Lid
  • etwas Hoola in die Lidfalte (verblendet mit dem Perfect Blender von Rebecca Floeter)
  • alverde small SIZE star auf die Wimpern
  • Catrice Khol Kajal in schwarz (verblendet mit dem for your Beauty Concealer Pinsel) und MaxFactor Kajal natural glaze auf das untere Lid/Wasserlinie
Das unter meinen Augenbrauen ist übrigens kein Dreck, sondern Leberflecken...





Das war es ...
Liebe Grüße, eure Andrea!

Kommentare:

  1. Geht auch als Lidschatten durch, gute Idee.
    Hab damals auch überlegt, mir Powda Wowza zu kaufen, aber dann hab ich mich doch dagegen entschieden, weil die Farben so dunkel aussahen.
    Der Cell Booster klingt interessant. Kann der was???

    LG!

    AntwortenLöschen
  2. Der ist schon megaalt. Ich würde keine Kaufempfehlung ausprechen wollen, finde z.B. den Löscher viel besser.

    AntwortenLöschen