Montag, 21. Oktober 2013

Aufgebraucht im Oktober

Puuh, es sind geradeso 10 Produkte geworden, die sich in meinem Mülltütchen zum stolzen Präsentieren angesammelt habe. Los gehts:
  • Nivea In-Dusch Body Milk für trockene Haut: Ist relativ schnell leer gegangen, ich habe Mr. Sunshine in Verdacht, dass er verschwenderisch benutzt hat. Wird nachgekauft, vielleicht sogar von ihm.
  • Dalan d Ólive intensive Creme mit Olivenöl: Die 20 ml sind eine perfekte Größe, ich mag die Tube und liebe den Geruch und die Pflegewirkung. Gibt es bei Douglas meist an der Kasse, und wird auf jeden Fall nachgekauft.
  • Florena Handcreme mit Bio-Olivenöl: Ist auch sehr gut, auch hier mag ich den Geruch. Sie ist etwas weniger reichhaltig als die von Douglas, aber auch günstiger. Würde ich auch nachkaufen.
  • L´occitane plum blossem Körpergel: Der letzte Rest war schwer aus der Verpackung zu kriegen, der Geruch war ok, insgesamt aber kein Nachkaufprodukt.
 
  • Adidas for women action 3 sensitive Deo: Laut Packung mit Athleten entwickelt, also genau das richtige für mich, ähhhh, oder so. Hat einen schönen pudrigen Duft, enthält keinen Alkohol, würde ich nachkaufen, muss ich aber nicht.
  • RdL clean and care ölfreier Augen-Makeup-Entferner: Viele lieben ihn, ich nicht. Er mag sehr günstig sein, aber wenn man dafür große Mengen benutzen muss, relativiert sich der Preis wieder. Kaufe ich nicht nach.
  • Chanel Inimitable Mascara (Probe): Ich liebe das Bürstchen, aber der Preis ist mir zu hoch.
  • Balea Young Soft & Care belebende Reinigungstücher in der Reisegrösse: Wie ihr inzwischen wisst, kaufe ich die immer vor Urlauben nach, fast schon ferngesteuert. Ich vertrage sie gut, und finde diese Sorte auch viel besser als die Limitierten, die es immer mit den Boxen zu kaufen gibt.
  • Kneipp Badekristalle Balance für mich "Lotus Orchidee Reiskeimöl": Das Besondere ist, dass Thermalsolesalz enthalten ist. Gleichzeitig ist es ohne Farbstoffe, Konservierungsstoffe, Paraffin, Silikon, Mineralöle oder Stoffe mit hohem Allergilisierungspotential. Ist in dieser Aufgebraucht-Runde mein Überraschungssieger, weil ich das Produkt super fand, vor allem auch den Geruch. Werde ich nachkaufen. Und: Hat ewig im Schrank gelegen, weil es mich aufgrund der Verpackung irgendwie nicht besonders angesprochen hat. So kann man sich täuschen!
  • tetesept Sinnensalz Zeit für dich, mit Hibiskusblüten und weißem Tee: Auch ohne Konservierungsstoffe, Paraffine, Silikone und Mineralöle. War gut, hat aber nicht so einen bleibenden Eindruck hinterlassen wie das von Kneipp
Kennt oder mögt ihr was, von meinen Müllkandidaten? Einen guten Wochenstart wünscht euch Andrea!

Kommentare:

  1. Ich mag den Augen-Makeup-Entferner auch nicht so.Wobei der mit Öl etwas besser sind.Die Nivea In-Dusch Body Milk mag ich auch sehr gerne.
    Muss mein Aufgebrauchtpost die Tage auch noch machen.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Also ich hatte jetzt zwei Mal eine Probe von einer In-Dusch-Milk und beide fand ich nicht so ganz prickelnd. Werde wohl bei der alten Methode bleiben.
    Den RdL Make-up Entferner liebe ich, nehme aber immer die Öl-Variante, für wasserfeste Wimperntusche.

    Hab eine schöne Woche!!!

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die Kneipp Badekristalle Balance für mich wirklich gut. Es gibt nichts entspannenderes als ein Vollbad damit ;)

    AntwortenLöschen