Sonntag, 15. Februar 2015

Immer wieder Sonntags

Hallo,

heute ist wieder Sonntag, die Woche und der Monat sind schon quasi wieder vorbei und ich habe den Eindruck, dass die Zeit und das Jahr im Affenzahn an mir vorbeirauschen. Meine Eltern sagen immer je älter man wird, umso schneller vergeht die Zeit, aber dass kann doch nicht schon jetzt losgehen, oder?
Genug auf höchstem Niveau philosophiert, heute kurz und bündig 10 mal "ge..." zum Sonntag:

gesehen: Gone Girl. Das Buch von Gillian Flynn hatte ich euch hier vorgestellt, und ich war sehr gespannt darauf, wie man die Zeitsprünge darstellt. Der Film war wirklich sehr nah am Buch, aber wie immer wenn ich sowohl Buch als auch Film konsumiere, fand ich das Buch besser. Die eigene Phantasie ist eben doch meist detaillierter und spannender.

gelesen: Einen neuentdeckten Thriller-Autor: Harlan Coben. "Kein Sterbenswort" und "In seinen Händen" hab ich gelesen. Besonders "Kein Sterbenswort" kann ich empfehlen. Ähnlich wie bei Gone Girl geht es um eine verschwundene Frau, und wie meist wird der Ehemann verdächtigt. Dieser leidet sehr unter dem Verschwinden seiner Frau und bekommt plötzlich anonyme Nachrichten. Coben schreibt gut, schreibt glaubwürdig und man mag die Protogonisten. Hab mir schon Buch 3 von ihm zugelegt, zum vollen Preis und ohne Warten auf den Grabbeltisch, das will bei mir was heißen.

gehört: Meinen Liebling Xavier (Naidoo) mit Tanzort. Letztes Jahr live in Calden gehört, hat sich dieser Song direkt ins Gehirn gebrannt, obwohl es nicht der typische Xavier Style ist.

getan: Neben dem ganzen alltäglichen Wahnsinn war ich seit langem mal wieder im Ritzenhoff Outlet in Westheim. Dort gibt es hauptsächlich Geschirr, Gläser und Küchenkram. Wer außergewöhnliches Geschirr sucht und bereit ist, trotz der reduzierten Outletpreise Geld zu investieren, sollte dort mal vorbeigucken.

gegessen: Ich bin ich einer Avocado-mit-Senf-Phase. Ich habe Avocados eigentlich immer abstoßend gefunden, dann hab ich sie mal mit Senf gegessen, und momentan muss ich mich sogar eher bremsen, nicht jeden Tag eine zu essen.

getrunken: Erstaunlicherweise mal wenig Grüntee, dafür umso mehr Schwarztee.

gedacht: Wie ein paar Tulpen und etwas Gelb Frühling in die Wohnung zaubern können, Wahnsinn.


Vase Ikea, Schale Ritzenhoff Koi, Kissen gelb Schneider (Sonderpostenmark)

gekauft: Eine kleine Schale (siehe Bild oben, ehrlich gesagt bin ich am überlegen, ob das wohl in Wirklichkeit ein Soßengießer ist) und 2 Tassen bei Ritzenhoff, und beautytechnisch das getönte und limitierte Clarins Lippenöl bei Douglas Online, auf das ich schon so gespannt bin.

Kerzen H&M, Bild Rewe Fotowelt

geklickt: Rewe Fotowelt. Da gab es eine Gutscheinaktion, bei der man ein Foto auf Leinwand ziehen lassen konnte und nur den Versand zahlen brauchte. Motiv? Natürlich Peachi (siehe Bild oben im Hintergrund). Peachi findet es übrigens gar nicht schön und bellt das eigene Bild ständig an, das kleine Biest.


gewünscht: Mehr Energie und weniger Schlappheit, zusätzlich mehr Entscheidungsfreude. Ich überlege an jeder Kleinigkeit ewig lange dran herum, das ist ein Zeitfresser.

So, wieder ein paar Verrücktheiten preisgegeben, ich wünsche euch noch einen entspannten Sonntag und einen guten Start in die neue Woche, eure Andrea!


Kommentare:

  1. Gone Girl steht auch noch auf meine Bücherliste.
    Tulpen habe ich mir die Woche auch gekauft.Bin froh das es sie wieder gibt.Mag Tuplen total gerne.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. In Westheim gibt's ein Ritzenhof-Outlet? Da weiß ich ja gar nichts von... naja, erst nach dem Umzug, jetzt wird nichts gekauft.
    Ich liebe Avocados und ich liebe Senf, aber ich hab beide noch nie zusammen ausprobiert. Wird getestet, hab beides zu Hause.
    Ich wusste gar nicht, dass Du Schwarztee trinkst, dachte immer, dass Du den nicht magst.
    Und ich bin überzeugt, dass es es kein Saucengießer ist :-).

    Schöne Woche und liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doch, ich trinke auch Schwarztee, aber Grünen eigentlich am liebsten, weil ich mir einbilde, dann was gesundes zu trinken. Ich hoffe, Avocado mit Senf hat dir geschmeckt. LG, Andrea

      Löschen
    2. Die Avocado ist immer noch zu hart zum Essen :-/

      Löschen
    3. Ich bin Fan der Lidl Avocardos, kostet oft unter einem Euro und sind meist genau richtig.

      Löschen