Samstag, 21. Februar 2015

Neues Lippenspielzeug: Clarins Eclat Minute Huile Comfort 02

Hallo,
was war ich neugierig, und was hat mich das "Limitiert" noch neugieriger gemacht. Und als Douglas an Valentinstag dann noch ein Geschenk draufgepackt hat, hats natürlich ausgesetzt und klick...bestellt.
Das Objekt der Begierde: das Clarins Lippenpflegeöl in der limitierten getönten Raspberry-Variante, auch genannt Eclat Minute Huile Confort Levres.

Clarins Lippenpflege-Öl

Die 7 ml Luxuslippenpflege enthält Öle aus Haselnuss, Erdbeere und Jojoba, das Produkt riecht und schmeckt leicht süß nach roten Früchten. Versprochen wird ein aufpolsternder Glanzeffekt ohne klebrige Rückstände und das Produkt kann alleine oder über einem Lippenstift angewendet werden.

Meine Meinung:
Die Verpackung ist schnörkellos, durch den goldenen Deckel und die Aufschrift bekommt sie einen Hauch Luxus. Der Applikator ist groß, wie erwartet und von Clarins gewöhnt sehr angenehm weich und gibt die richtige Menge Produkt ab. Auch das Rausziehen des Applikators über einen Abstreifer geht ohne Klecker- und Schmiererei, so dass das Produkt ohne Sorge in der Handtasche liegen kann, ohne an den Rändern auszulaufen.
Der Auftrag geht spielend leicht und man hat sofort ein angenehmes, gepflegtes Gefühl auf den Lippen, keineswegs ölig wie erwartet, sondern meiner Meinung nach dann doch am ehestens leicht klebrig, in etwa wie wenn man Honig aufträgt. Man spürt das Produkt auf den Lippen, und das ca 2 Stunden lang, dann merke ich das Produkt selbst nicht mehr, aber noch das gepflegte Gefühl.

Der optische Effekt ist wie bei einem normalen Gloss. Lippenfältchen sehen geglättet aus, und durch die Lichtreflexion wirken die Lippen etwas praller. Die schöne rosa Raspberry Tönung sieht man aufgetragen allerdings kaum bis gar nicht, hier hatte ich etwas mehr "my lips but better" erwartet.

Clarins Eclat Minute Huile Confort Raspberry
Kaufempfehlung?
Der Preis in den unterschiedlichen Onlinestores schwankt, meist liegt er aber ohne irgendwelche Rabattaktionen bei ca. 22 Euro. Wer bereit ist, für eine hochwertige Lippenpflege den doch nicht geringen Preis auszugeben und keine Farbabgabe auf den Lippen erwartet, ist mit dem Produkt gut versorgt. Beachten müsst ihr allerdings, dass auch Parfüm enthalten ist, was für eine Lippenpflege in meinen Augen nicht unbedingt ein Pluspunkt ist.
Die getönte Raspberry Variante ist limitiert, da die Tönung aber kaum zu sehen ist, müsst ihr euch nicht unter Zeitdruck gesetzt fühlen ;) Die ungetönte Variante geht ins Standartsortiment und wird eine ähnlich gute Pflegewirkung haben. Generell würde ich wahrscheinlich eher zu den neuen Clarins Lipbalms tendieren in der Hoffnung, dass sich dort Pflege und Tönung mehr die Waage halten. Und auch der Lippenpflegestift mit der gepunkteten Verpackung reizt mich. Dafür, das Lippenprodukte eigentlich nicht so meine Sparte sind, hat Clarins doch einiges richtig gemacht, um meinen Jagdinstinkt zu entfachen!

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende, eure Andrea!


PS:
Ich glaube an die Wirkung unperfekter Fotos...sorry, ihr wisst ich hab weder eine Softbox noch bearbeite ich meine Fotos irgendwie...

Kommentare:

  1. Hmmm, ich glaub, das limitierte Produkt wird mich eher unberührt lassen. Hab zu viele Lipglosse im Schrank und Lippenpflege zwar weniger, aber das ist doch zu teuer.

    Schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaube mich würde es das klebrige Gefühl, wie bei einen Lipgloss, etwas stören.
    Ich habe mir zur Pflege meiner Lippen den Nuxe Lippenbalsam gekauft und bin bisher begeistert.
    LG
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Ich glaube, dass man für eine Lippenpflege mit besseren Inhaltsstoffen weniger Geld bezahlen müsste. Dieses Mal werde ich wohl passen.. Und auch ohne Softbox sind die Bilder gut :-)
    Viele Grüße aus dem Passeiertal :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da gebe ich dir recht, man bezahlt den Namen mit. Gruß zurück in das Tal, dass ich erstmal googeln muss!

      Löschen
    2. Ui, gegoogelt. Machst du da Urlaub oder wohnst du da? Das sieht toll aus!

      Löschen
  4. Ich finde Deine Fotos sehr gut und wegen mir musst Du Dich diesbezüglich nicht erklären:)
    Danke für Deine Review. Mich hat die Lippenpflege auch sehr interessiert zumal man ja wirklich nur Gutes darüber hört. Dennoch hoffe ich, dass ich mich am Riemen reißen kann und mich das Jagdfieber nicht doch noch packt....

    AntwortenLöschen