Sonntag, 17. Mai 2015

Immer wieder Sonntags...

Hallo,

kurz und bündig heute mal wieder ein kleiner persönlicher Einblick, 10 x "ge..." zum Sonntag:

gesehen: Eigentlich gucke ich so gut wie gar kein Fernsehen mehr. Sonntags manchmal den Tatort, aber auch die öden mich in letzter Zeit ziemlich an. Ansonsten ist mein Fernsehen Youtube. 10 Minuten Videos passen auch sehr gut zu meiner Aufmerksamkeitsspanne nach anstrengenden Arbeitstagen.

gelesen: Tests zu Outdoorschuhen, Wanderrucksäcken und UV-Taschenlampen. Dass ich mir in meinem Leben nochmal einen Rucksack zulegen will, hätte ich nicht für möglich gehalten, hat aber mit meinem neuen Hobby zu tun Errät jemand, welches es sein könnte??

gehört: Aluna George: You know you like ist (DJ Snake Remix), ich liebe Minute 1:05.
Und ... und das ist jetzt fast etwas peinlich, Sarah Connor mit "Wie schön du bist". Unter dem guten Einfluß vom Xavier singt sie jetzt tatsächlich auf deutsch.

getan: Ich hab eine neue Sucht entwickelt. Da ich sowieso jeden Tag mit dem Hund eine große Runde gehe, verbinde ich das inzwischen fast immer mit einer Schatzsuche per GPS, sprich Geocaching. Ich hab dadurch schon viele tolle Stellen gefunden, und meinen ersten Nachtcache an einem sogenannten Lost Place hab ich auch schon hinter mit.

Azubine Peachi at work
gegessen: Flammkuchen, den leckersten den ich bisher je gegessen habe, mit altem Gouda, Pilzen, getrochneten Tomaten und Ruccola.

getrunken: Völlig untypisch Pfefferminztee, Holundersaftschorle, Traubensaft.

gedacht: Der Dänemark-Countdown läuft, in ca 5 Wochen gehts ans Meer, ich freu mich so. Endlose Strände, Meeresrauschen, pure Erholung und ... ein kleiner weißer Hund, der wie irre über die Dünen galoppiert. Kläffend wenns blöd läuft.

gekauft: Ein Auto!! Ich fahre jetzt Opel Mocca, und Braun ist übrigens das neue Weiß, sag ich jetzt mal.

geklickt: In letzter Zeit auffällig oft den Instagram Account von Eva (von Maegsbeautydiary), bin schon ein kleiner Stalker geworden.

gewünscht: Materiell bin ich tatsächlich eigentlich wunschlos glücklich. Aber neben guten Wanderschuhen, Rucksack und einer UV-Lampe zum Geocachen träume ich momentan vom Sodastreamer mit den Glasflaschen. Natürlich rede ich mir ein, dass ich den aus gesundheitlichen Gründen brauche, um dann mehr Wasser zu trinken.

So, zum Abschluss zeige ich euch noch die Mama von Peachi, ich finde man erkennt die Ähnlichkeit, oder?

Peachi und Mama Mailey

 Ich wünsche euch einen guten Starkt in die Woche, eure Andrea!

Kommentare:

  1. Würde auch total gerne mit Dir geocachen gehen. Find ich super, machen wir auch manchmal, nur irgendwie in der letzten Zeit gar nicht. Aber Rucksack und Wanderschuhe braucht man nicht dafür, ich zumindest nicht. Aber wozu brauchst Du Rucksack und Wanderschuhe?
    Sodastreamer find ich doof, die Flaschen werden irgendwann total uzzelig, die kriegt man nicht richtig sauber, auch nicht in der Spülmaschine.
    Mein Instagram Account? Wie seltsam, dabei poste ich da gar nicht so viel und immer nur so langweilige Sachen. Bei mir passiert nichts, alles dreht sich ums Haus und ich arbeite abwechselnd an der Arbeit und am Haus.

    Wegen dem Lost Place Cache muss ich Dich noch genauer befragen.

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schuhe und Rucksack brauche ich, weil ich die abgelegendsten Caches immer am coolsten finde, und wenn man Proviant dabei hätte, wäre es noch angenehmer. Haben uns jetzt mal im Wald verirrt, und hatten nichts zu trinken dabei, das war ziemlich doof.

      Löschen
    2. Und wegen dem Sodastreamer: Der mit den Glasflaschen hat fast nur gute Bewertungen, die können auch in den Geschirrspüler glaube ich, den mit den Plastikflaschen würde ich auch nicht nehmen. Ich find deinen Insta Account spannend :)

      Löschen
  2. Das klingt ja nach richtig spannenden Caches... so richtige Burner hab ich noch nie gehabt. Die Kirchenruine bei Rhoden kann ich empfehlen, auch wenn das schon vor ca. 5 Jahren war. Weiß nicht, ob es den noch gibt.

    AntwortenLöschen
  3. Geocachen steht auch noch auf meiner Liste mit Dinge die ich machen möchte.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen