Montag, 25. Mai 2015

Sommerlaune trotz Regen mit M. Asam

Während ich mich gerade mit guten Sommerpflegeprodukten beschäftige läuft im Radio, scheinbar passend zum Wetter, "wenn Eskimos tanzen...".
"Summer in the city" wäre mir zwar lieber, aber zumindest gedanklich bin ich mitten im Sommer, die neue Produktlinie von M. Asam hat mich durch einmal Riechen direkt hingeflogen.

Ich weiss nicht wie es bei euch ist, aber im Winter sind meine Duftvorlieben bei Körperpflegeprodukten und auch Parfüm generell eher nussig warm, da liebe ich Karamell und Marzipan. Sobald die ersten Sonnenstrahlen rauskommen muss dann alles einmal ausgetauscht werden gegen fruchtige, frische Düfte. Das perfekte Austauschbeispiel ist mein Peeling. In meinem Vor-Herbstlichen-QVC-Haul hatte ich euch hier das M. Asam Trüffel Karamel Peeling gezeigt, von dem mein erster Eindruck damals nicht ganz so gut war. Ein typischer Winterduft, der jetzt von mir durch das M. Asam Tropic Cherry Peeling ausgetauscht wird.
An der Wintervariante hatte ich ja bemängelt, dass sie mir zu trocken und wenig ölig ist, und voila, die Tropic Cherry Version ist schön saftig ölig, genau wie ich es mag, denn die Zuckerkristalle liegen in kaltgepresstem, pflegendem Traubenkernöl und das sieht und fühlt man der Haut nach der Benutzung auch direkt an.

Zu den Richtlinien von M. Asam gehört es übrigens, keine Mineralöle und Parabene zu benutzen, Konservierungsmittel nur in der kleinsmöglichen Konzentration anzuwenden und Silikone nur dort einzusetzen, wo es technisch unvermeidbar ist.

M. Asam Tropic Cherry Peeling
Der Duft der Tropic Cherry Linie ist inspiriert von süßen, reifen Kirschen und saftiger Ananas. Abgerundet wird dies mit Mandelblüten und Kokosnuancen und einer ganz leichten Karamell Note, die dem Sommer angepasst ist und dem Duft etwas Tiefe gibt. Alle diejenigen, die Escada Sommerdüfte mögen, werden auch an dieser Duftreihe Gefallen finden.

Neben dem 600 g Peeling (eine Packungsgröße, die ich übrigens sehr beeindruckend finde, kostet auf asambeauty.com oder auch QVC 19,95 Euro ) gibt es auch noch ein Body Lift Gel, natürlich ein Duschgel, ein Soufflee, und ein EdP. Ein komplettes Set zum reduzierten Preis findet ihr übrigens hier: reduziertes Set

Ein pflegender Ölfilm auf der Haut mit M. Asam Peeling
Auf meiner Wunschliste für demnächst steht das Duschgel Crema Pistacchio (Ahhhhhh!! Möchte ich!) und das Körpermousse Aprikose Vanille (nochmal Ahhhh!! Möchte ich auch!). Damit wäre meine Dusche dann komplett sommertauglich ausgerüstet und an fiesen Regentagen beame ich mich dann einfach in besseres Wetter.

Ich wünsche euch einen guten Wochenstart und Danke an M. Asam für die Sommerlaune trotz Regen!


Kommentare:

  1. Hallo, nachdem ich deinen Blog gelesen habe, habe ich Lust auf Aprikose Vanille bekommen. Werde ich auf jedenfall testen. Grüße aus Wunstorf am Steinhuder Meer

    AntwortenLöschen
  2. Dein Post macht mich echt neugierig auf die Produkte von M. Asam, muss ich unbedingt mal selber testen!
    Besonders das Peeling hört sich sehr gut an.
    LG Carina

    AntwortenLöschen
  3. Dass Du mich mit den verschiedenen Düften immer locken kannst, das weißt Du doch. Mir geht es genau so, im Winter die warmen, cremigen "Essensdüfte", im Sommer liebe ich die fruchtig-frischen Sorten. Die Produkte von M. Asam sind sehr verlockend, die Duftkreationen klingen immer richtig toll. Nur die Riesengrößen schrecken mich ein wenig ab.

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir hält so ein Riesenpott auch ewig, überlege schon immer, ob ich vielleicht zu sparsam in der Benutzung bin. Aber Reise, bzw. kleinere Testgrößen, wo man dann auch mal mehrere Richtungen ausprobieren kann, fänd ich auch super.

      Löschen
  4. Huhu. Klingt wirklich vielversprechend, liebe auch qualitativ hochwertige und gut duftende Pflegeprodukte, werde daher auch mal das M. Asam Peeling ausprobieren. Vielen Dank übrigens für Deine tollen Tips - sind für mich immer sehr hilfreich :-)

    LG Katharina

    AntwortenLöschen
  5. beautiful post :) kisses:)

    http://www.itsmetijana.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  6. Hmmmm, das klingt toll. So eine Duftrichtung mag ich im Sommer auch lieber als das Nussige :-)

    Liebe Grüße
    Flausenfee

    AntwortenLöschen