Sonntag, 24. April 2016

Quick-Tipp: Ardell Deluxe Pack (LE)

Hallo,

ich bestaune immer Menschen, die volle, lange und schön gebogene Wimpern haben, egal ob von Natur aus, oder nachgeholfen. Es gibt ja wirklich viele Hilfsmittel, aber ich erinnere mich noch immer sehr ungerne und mit Grauen an meine Wimpernfärbe-Erfahrungen. Irgendwann hat es angefangen zu brennen, automatisch hab ich die Augen fester zusammengekniffen, und immer schlimmer wurde es. Wer schön sein will muss leiden heisst es zwar, aber nööö, ohne mich, da bin ich raus. Vielleicht ist dieses Wimperntrauma auch der Grund, warum ich mich nicht an Wimpernseren herantraue und generell eher vorsichtig bin, wenn es rund um das Thema Wimpern geht.

Trotzallem gibt es aber heute einen schnellen Quicktipp zum Thema Wimpern von mir:

Ich habe bisher noch nie künstliche Wimpern benutzt (denn da ist ja Kleber am Auge zu benutzen, Hallo Wimperntrauma), aber dieses Komplettset von Ardell hat mich direkt angesprochen, als ich es bei Douglas gesehen habe.

Das Deluxe Set enthält nämlich alles, was ein "Wimpern-Anfänger" für einen dramatischen Augenaufschlag braucht. Neben zwei Paar 110er Echthaar-Wimpern ist eine Wimpernpinzette enthalten, und eine kleine Tube DUO Wimpernkleber mit immerhin 2,5 Gramm Inhalt.
Der Kleber ist in der Clear-White Variante.

Ardell Deluxe Pack, Elle Wimpernzange, Maybelline The Rocket

Das Set ist wohl limitiert, der reguläre Preis bei Douglas liegt bei 14,99 Euro. Andere Shops bieten dieses Set für unter 10 Euro an. Bei Douglas würde ein Einzelpaar Wimpern alleine 7,99 Euro kosten, von daher ist es meiner Meinung nach ein guter Preis für dieses Einsteigerset.

Ardell Deluxe Pack
Das Wimpernband sieht mega dünn aus, was das Ankleben bestimmt erleichtert, da es dadurch nicht starr ist, sondern sich verbiegen lässt. Getragen hab ich sie noch nicht, so spontan weiß ich auch ehrlich gesagt nicht, zu welcher Gelegenheit das mal passieren wird, aber ich werde berichten!

Genießt den Rest vom Sonntag und habt einen guten Start in die Woche, eure Andrea!


Kommentare:

  1. hey, na da wird es doch ein tragefoto geben, oder?
    hab einen guten start in die woche!

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin gespannt ob du gut zurecht gekommen bist. ich habe immer Angst dass ich mir die Wimpern schief anklebe.
    Liebe Grüße
    Yasmin
    von www.muselinchensblog.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab es auch noch nie probiert, außer einmal mit so Einzelwimpern, und das sah schlimm aus. Aber vielleicht klappts ja tatsächlich, es gibt ja viele, die das mit links geklebt kriegen. Liebe Grüße an dich!

      Löschen
  3. Hab es ja oft probiert, aber es sah aus, als ob eine 5-jährige sich künstliche Wimpern angebracht hätte. Alles danebengeklebt. Irgendwann hab ich es aufgegeben.

    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du kannst ja auch nicht alles können. Und bei deinen Mega-Manga Wimpern ist gar kein Platz mehr für künstliche!!

      Löschen